Um unseren Service zu verbessern und die Nutzung unserer Website so effizient und angenehm wie möglich zu gestalten, sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten des Nutzers beim Surfen auf unserer Website und zu verarbeiten beim Erstellen oder Löschen eines persönlichen Bereichs auf unserer Online-Site.

Als für die Verarbeitung Verantwortlicher verpflichten wir uns, die Bestimmungen der europäischen Verordnung Nr. 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten sowie die Bestimmungen des Gesetzes Nr. 78-17 über Datenverarbeitung und geänderte Freiheiten einzuhalten.

Durch Klicken auf die Schaltfläche „OK“ im Informationsbanner, das ihn auf die Verarbeitung der ihn betreffenden Daten hinweist, akzeptiert der Benutzer die Verarbeitung dieser Informationen. Darüber hinaus bestätigt der Nutzer, dass er älter als 15 Jahre ist.

1 – Erhebung personenbezogener Daten

Die auf dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten sind:

  • Beim Versenden des Kontaktformulars: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift des Nutzers. Die Verweigerung einiger dieser Informationen kann die Verwendung bestimmter Funktionen unmöglich machen.
  • Wenn der Benutzer eine Verbindung mit der Site herstellt, sammelt diese, insbesondere durch Ablegen von „Cookies“ auf dem Endgerät des Benutzers, seinen Namen, Vornamen, seine Verbindungsdaten (IP-Adresse) und seinen Standort. Die Weigerung, einige dieser Informationen bereitzustellen, wirkt sich auf die Browserqualität des Benutzers aus. Bestimmte Site-Funktionen sind dann nicht mehr verfügbar.

2 – Verwendung personenbezogener Daten

Die von den Nutzern gesammelten personenbezogenen Daten zielen darauf ab, die Site-Dienste bereitzustellen, zu verbessern und eine sichere Umgebung zu gewährleisten. Genauer sind die Verwendungen wie folgt:

  • Zugang und Nutzung der Website durch den Benutzer;
  • Management des Betriebs und der Optimierung der Website;
  • Identifikationsüberprüfung und Authentifizierung der vom Nutzer übermittelten Daten;
  • Implementierung von Hilfestellungen für Site-Benutzer;
  • Personalisierung von Diensten durch Anzeigen von Werbung basierend auf dem Browserverlauf des Benutzers gemäß dessen Präferenzen;
  • Prävention und Aufdeckung von Betrug, Malware und Management von Sicherheitsvorfällen;
  • Verwaltung von Streitigkeiten mit Nutzern der Website;
  • Versenden von Handels- und Werbeinformationen nach den Präferenzen des Nutzers.

3 – Verwendung von Cookies

Beim Surfen auf unserer Website hinterlegen wir, ebenso wie andere Dritte, Cookies und verschiedene Arten von Tracern auf dem Endgerät des Benutzers. Diese kleinen Dateien werden mit dem allgemeinen Namen „Cookies“ bezeichnet.

Der Benutzer kann die Cookie-Richtlinie konsultieren , um über die auf dem Terminal platzierten Cookies, deren Zweck sowie die ihnen in dieser Angelegenheit angebotenen Auswahlmöglichkeiten informiert zu werden.

Da die Ausgabe und Verwendung von Cookies durch Dritte den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten unterliegt, empfehlen wir, die oben genannten Richtlinien zu konsultieren, damit der Benutzer über die durchgeführten Behandlungen und die verschiedenen verbleibenden Behandlungsoptionen informiert wird nach eigenem Ermessen.

4 – Haltbarkeit

Die erhobenen Informationen werden nach der Löschung des Kundenbereichs durch diesen nicht mehr gespeichert. Bestimmte Informationen können jedoch bis zu fünf (5) Jahre nach der Löschung des Benutzerkontos aufbewahrt werden, um rechtlichen, steuerlichen und behördlichen Auflagen gerecht zu werden.

Cookies ihrerseits werden für einen Zeitraum von dreizehn (13) Monaten aufbewahrt, mit Ausnahme des manuellen Löschens durch den Benutzer.

5 – Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Personenbezogene Daten können in folgenden Fällen an Drittunternehmen weitergegeben werden:

  • Wenn der Nutzer die Website eines Dritten zum Zugriff auf seine Daten berechtigt;
  • Wenn die Website die Dienste von Anbietern zur Bereitstellung von Nutzerunterstützung, Werbung und zur Einrichtung eines Kundenbereichs nutzt. Diese Dienstleister haben im Rahmen der Erbringung ihrer Dienste nur eingeschränkten Zugriff auf Benutzerdaten und sind vertraglich verpflichtet, diese gemäß den Bestimmungen der geltenden Datenschutzbestimmungen zu nutzen. persönlicher Charakter;
  • Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, kann die Site Daten übermitteln, um auf gegen die Site eingereichte Beschwerden zu reagieren und verwaltungs- und gerichtliche Verfahren einzuhalten.
  • Wenn der Standort an einer Fusion, einem Erwerb, einer Veräußerung von Vermögenswerten oder einem Insolvenzverfahren beteiligt ist, muss er möglicherweise sein gesamtes Vermögen oder einen Teil davon, einschließlich personenbezogener Daten, verkaufen oder teilen. In diesem Fall werden die Nutzer informiert, bevor personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden.

6 – Übermittlung personenbezogener Daten

Um Online-Dienste von möglichst hoher Qualität anbieten zu können, vergeben wir möglicherweise einen Teil ihrer Dienste. Aus diesem Grund verpflichten wir uns, die Einhaltung der europäischen Datenschutzverordnung Nr. 2016/679 (Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004) für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft durch diese Unterauftragnehmer sicherzustellen und mit dem modifizierten Gesetz Nr. 78-17 namens Computing and Liberties.

Wir verpflichten uns, die von ihm erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten nicht an Länder zu übermitteln, die nicht der Europäischen Union angehören oder von dieser als nicht ausreichend und angemessen für den Datenschutz angesehen werden.

7 – Sicherheit und Vertraulichkeit

Die Website ergreift organisatorische, technische, softwaretechnische und physische Maßnahmen im Hinblick auf die digitale Sicherheit, um personenbezogene Daten vor Veränderung, Zerstörung und unbefugtem Zugriff zu schützen. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass das Internet keine vollständig sichere Umgebung ist und die Website die Sicherheit der Übertragung und / oder Speicherung von Informationen im Internet nicht gewährleisten kann.

8 – Implementierung von Benutzerrechten

In Anwendung der für personenbezogene Daten geltenden Bestimmungen haben die Nutzer folgende Rechte:

  • Sie können die sie betreffenden Daten aktualisieren oder löschen, indem Sie sich bei ihrem Konto anmelden und die Einstellungen für dieses Konto konfigurieren.
  • Sie können ihr Konto löschen, indem Sie an die folgende E-Mail-Adresse schreiben : contact@sophrologie-actualite.fr ;
  • Sie können ihr Auskunftsrecht ausüben, um die über sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erfahren, indem Sie an folgende E-Mail-Adresse schreiben : contact@sophrologie-actualite.fr . In diesem Fall kann die Site vor der Umsetzung dieses Rechts den Nachweis der Identität des Nutzers verlangen, um dessen Richtigkeit zu überprüfen.
  • Wenn die auf der Website gespeicherten persönlichen Daten nicht korrekt sind, können sie die Aktualisierung der Informationen anfordern, indem sie an die folgende E-Mail-Adresse schreiben : contact@sophrologie-actualite.fr .
  • Benutzer können die Löschung ihrer persönlichen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen durch Schreiben an die folgende E-Mail-Adresse anfordern : contact@sophrologie-actualite.fr .

Der Nutzer kann seine vorgenannten Rechte auch geltend machen, indem er unter Beifügung einer Kopie seines Ausweises an die folgende Adresse, 52 rue René Boulanger, 75010 PARIS, schreibt.

Darüber hinaus kann sich der Benutzer direkt an die französische Kontrollstelle wenden, um von ihrem Beschwerderecht, der CNIL, Gebrauch zu machen. Die Adresse lautet: 3 Place de Fontenoy – TSA 80717-75334 PARIS CEDEX 07.

9 – Entwicklung der Datenschutzrichtlinie

Die Site behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit vorzunehmen. Wenn eine solche Änderung vorgenommen wird, verpflichtet sich die Site, die neue Version auf der Site zu veröffentlichen. Die Website informiert die Benutzer auch mindestens 15 Tage vor dem Inkrafttreten per E-Mail über die Änderung. Wenn der Benutzer mit den neuen Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden ist, hat er die Möglichkeit, sein Konto zu löschen.