Weniger Schmerzen, mehr Energie, besserer Schlaf … Dies sind nur einige der Vorteile, die von Menschen genannt werden, die nach Sophrologie-Sitzungen an Fibromyalgie leiden!

Spannung verschlimmert den Schmerz

In der Tat konzentrieren wir uns, wenn wir angespannt sind, noch mehr auf das, was falsch ist. Die Übungen von dynamische Entspannung (angepasst an die Einschränkungen jeder Person) ermöglicht es Ihnen, sich körperlich und geistig zu entspannen. Ab der dritten Sitzung sind die Ergebnisse klar. Insbesondere, wenn die Übungen täglich außerhalb der Sitzungen beim Sophrologen durchgeführt werden, da dies ermöglicht, den Entspannungszustand aufrechtzuerhalten und bei erheblichem Stress weniger benachteiligt zu werden.

Visualisieren Sie die Abnahme der Schmerzen

Die Sophrologie wirkt auch auf die Schmerz an sich durch Techniken, die die Aufmerksamkeit ablenken. Der Sophrologe kann Ihnen beispielsweise anbieten, den Schmerz zu visualisieren: seine Form (spitz, würzig …), seine Farbe (rot, lila, schwarz …), sein Material (Eisen, Stacheldraht …). Dann wird er vorschlagen, dass Sie diesen Schmerz modifizieren: Wenn er scharf wäre, würde er abrunden. Wenn es rot war, wird es rosa. Wenn es aus Eisen besteht, verwandelt es sich in Samt.

Bewegung zurückgewinnen

Manchmal Leute mit Fibromyalgie einen gefrorenen Körper haben. Die sanften Bewegungen in der Sophrologie ermöglichen es, Bewegungen wiederzuentdecken, den Patienten wieder in eine positive Dynamik zu versetzen, Energie und Vitalität wiederherzustellen.

Sophrologie ersetzt nicht die medizinische Behandlung, kann aber eine hervorragende Begleitung sein, die es der leidenden Person ermöglicht, eine größere Autonomie in ihrer Pflege zu finden.

Menschen, die Sophrologie-Sitzungen hatten, berichten von einem höheren allgemeinen Wohlbefinden, besserem Schlaf, weniger Müdigkeit und einer signifikanten Verringerung der Schmerzen.

Und Sie, haben Sie jemals Sophrologie als Teil der praktiziert Schmerztherapie ? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren oder auf unserer Facebook-Seite!