Einige Leute beschreiben das Summen, andere pfeifen oder zischen. Die Sophrologie kann Tinnitus nicht unterdrücken, aber Sie können lernen, damit zu leben und den durch sie verursachten Stress zu reduzieren.

DieTinnitus ist eine Nachricht, die von Neuronen gesendet wird und die das Gehirn als Ton interpretiert. Sophrologie Mit diesen verschiedenen Übungen, vor allem aber denen der Entspannung, wirkt sich dies direkt auf das Nervensystem aus. Es wird auch dem Patienten ermöglichen gewöhne dich an den Lärm, nicht mehr darauf zu achten und auch die Wahrnehmung von Schmerz zu verändern.

Eine Sophrologieübung zu Hause

Werbung

Sie können sich in eine Stilleblase flüchten, um die Intensität Ihres Tinnitus zu verringern.
• • Atme ein und hebe deine Arme horizontal, die Handgelenke gebeugt und die Handflächen nach außen gerichtet.
• • Halten Sie den Atem an und wackeln Sie mit den Handgelenken von rechts nach links (wie Scheibenwischer)Atmen Sie dann aus und entspannen Sie die Muskeln.
• • Wiederholen Sie diese Bewegung dreimal.
• • Dann strecken Sie sich und zeichnen Sie mit Ihren Armen eine imaginäre Blase der Stille.
Wenn Sie aufgrund von Tinnitus körperliche Spannungen verspüren, flüchten Sie in diese Blase, in der Sie sich gut und sicher fühlen, ohne dass die Geräusche Sie erreichen.

Leiden Sie unter Tinnitus? Haben Sie jemals die Sophrologie getestet? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren oder natürlich auf unserer Facebook-Seite mit!